Kleine Anfrage (18/359) zur Datenerfassung bei der Grundsteuererklärung

Derzeit sind alle Grundstückseigentümer verpflichtet über das Elster-Formular der Finanzverwaltung online Daten zu Ihrem Grundstück zu erfassen. Hintergrund der Maßnahme ist die Grundsteuerreform, die 2025 in Kraft treten soll. Die Erfassung war vielfach nicht möglich, da das System immer wieder zusammengebrochen ist. Dr. Pfeil MdL hinterfragt in einer Kleinen Anfrage, inwieweit, die Maßnahme überhaupt erforderlich war und das Land zukünftig für eine bessere Performance des Elster-Portals sorgen möchte.

359 MMD18-660.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.4 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0